Cloer 1621 Waffelautomat Test

Der Cloer 1621 Waffelautomat – leckere Waffeln in wenigen Minuten

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

+ günstiger Preis
+ schickes, kompaktes Design
+ Waffeleisen heizt sehr schnell auf
+ kein Ankleben dank robuster Antihaft-Beschichtung
+ Waffeleisen lässt sich durch die Antihaft-Beschichtung problemlos reinigen
+ stufenlose Temperaturregelung
+ praktische Griffe zur Bedienung

Kontra:

- ungleichmäßiges Backergebnis
- Weiße Verkleidung heizt sich schnell auf
- trotz Standfüße zum Teil sehr wackeliger Stand

Unser Testurteil

3.4 (Befriedigend)

Kauf empfohlen?

Bedingt

Es stand mal wieder ein gemeinsamer Abend mit Freunden an und ich wollte mein Buffet mit einer ganz besonderen Leckerei aufwerten: frischgebackenen Waffeln. Da der Waffelautomat zunächst dem gelegentlichen Gebrauch dienen sollte, genügte vorerst ein einfaches Modell. Bei meiner Suche stieß ich auf den Cloer 1621 Waffelautomat, der ein gutes Ergebnis zu einem vergleichsweise geringen Preis von 22,99 Euro versprach.81mBTPMu7KL._SL1500_

Schon optisch macht das Waffeleisen durch seine weiß-schwarze Verkleidung viel her und besticht durch eine ausgesprochen kompakte Verarbeitung. Die praktische Kabelaufwicklung sowie die zusätzliche Steckvorrichtung unterstreichen den positiven Eindruck und gewährleisten eine platzsparende Verstauung. Ein weiterer netter Bonus ist die ausführliche Bedienungsanleitung, die dem Nutzer viele zusätzliche Tipps und Rezepte zur Waffelzubereitung an die Hand gibt.

Nun ging es aber an den eigentlichen Test: dem Backen von leckeren Waffeln. Einen besonderen Vorteil bietet die innere Beschichtung des Waffeleisens, sodass ein Einfetten nur vor dem ersten Backvorgang notwendig ist. Für die richtige Waffelgröße reicht ein halber Schöpflöffel an Teig aus, der sich einfach auf die Mitte des Waffeleisens heben lässt.

Ein komplettes Einfüllen bis zum Rand ist nicht notwendig, da das Waffeleisen den Teig schön gleichmäßig und ohne fremdes Zutun verteilt. Insgesamt gestaltet sich die Bedienung des Waffelautomaten als ausgesprochen einfach. Mittels eines stufenlosen Drehreglers lässt sich der gewünschte Bräunungsgrad ganz nach Belieben einstellen und variieren. So lassen sich die Waffeln je nach Wunsch entweder sehr hell oder sehr dunkel zubereiten. Durch die vorhandene Wattzahl von 900 Watt reichen wenige Minuten aus, um schön gebräunte Waffeln zu erzielen.

Eine integrierte Leuchte signalisiert dem Nutzer, wann die Waffel den gewünschten Bräunungsgrad erreicht hat. Wer noch etwas flexibler in der Zubereitung sein möchte, kann das Gerät während des Gebrauchs problemlos öffnen, um den Bräunungsgrad auch zwischenzeitlich überprüfen zu können. Einen besonders praktischen Nutzen haben die schwarzen Plastikgriffe, die auch während des Backens nur lauwarm werden und Verbrennungen somit vorbeugen.

Die Backzeit liegt je nach gewählter Temperatur zwischen 1 und 4 Minuten. So lassen sich auch größere Mengen in einer vergleichsweise kurzen Backzeit zubereiten. Durch die robuste Antihaft-Beschichtung des Eisens lassen sich die Waffeln nach dem Backen problemlos mit einer Plastikzange oder einem Löffel entnehmen.

Schickes Design – mangelhaftes Backergebnis

Wenn auch das Design, die Materialqualität und die Verarbeitung sehr gelungen erscheinen, ist das Backergebnis vergleichsweise schwach. So fallen die Waffeln an der Oberseite grundsätzlich deutlich dunkler aus als auf der unteren Seite.  Erhöht man infolgedessen den Bräunungsgrad, sind beinahe verbrannte Waffeln das Resultat. Wer sich also auf knusprig, gleichmäßig gebräunte Waffeln freut, wird mit dem Cloer 1621 Waffelautomat leider bitter enttäuscht werden.

Fazit: Hier spart man am Preis und am Backergebnis

Auch bei dem Cloer 1621 Waffelautomat zeigt sich vor allem wieder eines: hohe Qualität hat vor allem bei Elektrogeräten seinen Preis und lässt sich nicht zum Nulltarif erwerben. Wer sich ab und zu eine Leckerei für zwischendurch gönnen möchte und bereit ist, deutliche Abstriche bei der Konsistenz der Backergebnisse zu machen, ist mit dem Cloer 1621 Waffelautomat gut beraten.

Insgesamt ein einfacher Waffelautomat mit einem schicken Design und einem eher mittelmäßigen Backergebnis.

 

Wer den Cloer 1621 Waffelautomat kaufen möchte, kann bspw. hier bei Amazon seine Bestellung aufgeben.

Transparenz muss sein: Mr. Crowley erhält für jede Bestellung über diesen Link eine kleine Provision von Amazon. Wir danken euch für die Unterstützung

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "Cloer 1621 Waffelautomat" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "Cloer 1621 Waffelautomat" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*