Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic Test

Der Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic – Teezubereitung der modernen Art?

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

+ ansprechendes Design und hochwertige Verarbeitung
+ viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für individuelle Wünsche
+ mittels Timer lässt sich der Brühvorgang bis zu 24 Stunden vorher einstellen
+ Warmhaltefunktion hält den Tee bis zu einer Stunde nach der Zubereitung heiß
+ einfache Reinigung

Kontra:

- kein manueller Ausschalter
- sehr schwere Glaskanne

Unser Testurteil

3.4 (Befriedigend)

Kauf empfohlen?

Bedingt

Was gibt es Schöneres, als es sich an verschneiten Tagen mit einem aromatischen Tee auf der Couch gemütlich zu machen? Nur schade, dass der leckerste Tee schnell bitter wird, wenn man ihn nur ein paar Minuten zu lange ziehen lässt. Schon oft wurden mir in diesem Zusammenhang hochmoderne Teamaker empfohlen, die das Herz jeden Teefans höher schlagen lassen. Als ich neulich bei meiner Suche nach einem neuen Wasserkocher auf den Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic stieß, der Wasser-und Teekocher in sich vereint, musste ich natürlich sofort zuschlagen.
Schon optisch ist das Gerät sehr vielversprechend und wirkt entsprechend dem Preis von 219,00 Euro ausgesprochen wertig. Während einzelne Komponenten des Kochers aus Plastik gefertigt sind, glänzt die Bedienoberfläche mit ansehnlichem Edelstahl und auch die schicke Glaskanne kann sich sehen lassen. Trotz der hochwertigen Materialzusammenstellung nimmt der Gastroback 42439 kaum mehr Platz als ein Wasserkocher in der heimischen Küche ein und wirkt keinesfalls klobig.
Nun war ich aber gespannt, ob der Gastroback 42439 seinem Namen auch alle Ehre macht und mit einem Geschmackserlebnis überzeugen kann. Trotz der Funktionsvielfalt ist die Bedienung kinderleicht und intuitiv. Einfach die gewünschte Menge Wasser einfüllen, Teemischung in den entsprechenden Behälter geben, Temperatur und Brühzeit einstellen und das Gerät starten. Mittels Piepton wird der dem Nutzer der abgeschlossene Brühvorgang signalisiert, welcher auch im Nebenzimmer gut hörbar ist. Während sich die Brühtemperatur in 5°C-Schritten einstellen lässt, kann die Brühzeit in Minuten-Stufen variiert werden.
Dank der Custom-Funktion lassen sich individuelle Einstellungen auch für weitere Teezubereitungen speichern, sodass sich Tee auch zukünftig und ohne Aufwand nach eigenen Wünschen zubereiten lässt.
Und wer sich aus Zeitgründen morgendlichen Stress ersparen möchte, nutzt einfach den Timer und stellt die gewünschte Uhrzeit der Teezubereitung ein. So lässt sich auch nach mehreren Stunden brühfrischer Tee genießen, ohne das Gerät zusätzlich bedienen zu müssen.
Auch in Sachen Reinigung wurde bei dem Gastroback 42439 mitgedacht. Während sich die Bedieneinheit kinderleicht mit einem Lappen oder trockenen Küchentuch reinigen lässt, können Deckel und Teesieb ganz unkompliziert in Geschirrspüler oder Spüle gereinigt werden.
Selbstverständlich lässt sich mit dem Gastroback 42439 auch einfach nur Wasser kochen, um viele andere Heißgetränke zuzubereiten. Mittels einer separaten Taste ist die gewünschte Menge Wasser sekundenschnell erhitzt, per LED-Anzeige wird dem Nutzer die entsprechende Wassertemperatur angezeigt.

Funktionsvielfalt mit einzelnen Mängeln

Neben vielen Funktionen und einem ansprechenden Design, hat auch der Gastroback 42439 seine Schwachstellen. So wird so manchem Nutzer neben einer Reihe an Tasten und Einstellungsmöglichkeiten doch ein einfacher Ausschalter fehlen. Zwar verfügt das Gerät über einen automatischen Stand-By-Modus, der sich bei wenigen Minuten Inaktivität einschaltet, ein manuelles Abschalten ist allerdings nicht möglich.
Auch die wertige Materialzusammenstellung birgt so manchen Nachteil. So ist die Glaskanne bereits im leeren Zustand ausgesprochen schwer, bei kompletter Befüllung erfordert es da schon einiges an Muskelkraft und Vorsicht.

Fazit: Für Freunde hochwertiger Technik geeignet – für den schnellen Tee zwischendurch unpassend

Alles in allem lässt der Gastroback zumindest auf der technischen Seite nur wenig Wünsche offen und beherrscht seinen Zweck perfekt: das Kochen von Wasser und Tee. Wer sich an den Spielereien moderner Technik erfreut und für einen Teekocher auch etwas tiefer in die Tasche greift, wird mit dem Gastroback 42439 den passenden Küchenhelfer finden. Wer nur gelegentlich einen Tee genießt, sollte angesichts des hohen Preises lieber zu anderen Modellen greifen.

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic " günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Gastroback Tee- und Wasserkocher »Gourmet Tea Advanced Automatic 42439«, 1,5 Liter, 2000 Watt

später lieferbar

259.00 €*

Versand: 6,95€, Gesamtpreis: 265,95 € *

Gastroback Tee- und Wasserkocher »Gourmet Tea Advanced Automatic 42439«, 1,5 Liter, 2000 Watt

Lieferzeit: siehe Shop

259.00 €*

Versand: 5,95€, Gesamtpreis: 264,95 € *

Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic

Lieferzeit: siehe Shop

259.00 €*

Versand: versandkostenfrei*

Teemaschine Gourmet Tea Advanced Automatic

Lieferzeit: ca. 3-5 Tage

269.00 €*

Versand: 6,95€, Gesamtpreis: 275,95 € *

*Daten vom 22.11.2017, 19:01 Uhr. Preis kann jetzt höher sein.

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic " Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*