Test

Black Velvet von Green Cup Coffee, mit gutem Gewissen geniessen

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

Fair mit bestem Geschmack

Kontra:

Der Preis, der leider immer noch für guten fair gehandelten gezahlt werden muss. Andererseits sollte es uns das wert sein.

Unser Testurteil

7 ()

Kauf empfohlen?

Ja

„Fair gehandelt von den besten Plantagen der Welt – für 100% Kaffeeglück.“ So bewirbt die Firma Green Cup Coffee Ihren Kaffee

Green Cup Coffee wirbt mit weltbesten Single Finca Kaffees und ich muss schon sagen, die Sorte Black Velvet hält, was auf der Packung versprochen wird. Ein säuerlich-beeriger und süßlicher Geschmack, mild und bekömmlich, kaum bitter – so lässt sich Kaffee je nach Vorliebe auch pur gut genießen. Somit ebenfalls bestens für Kaffeetrinker geeignet, die aus Diät-Gründen oder geschmacklich auf Milch & Zucker verzichten. Meiner Meinung nach ist Black Velvet vor allem etwas für den Mittag- und Abendgenuss. Für den Morgenkaffee darf es bei mir ruhig etwas kräftiger als bei Black Velvet sein. Übrigens selbst meine Freundin, die Kaffee in der Regel nur trinkt, um morgens besser wach zu werden und nicht so wie ich aus Genuss, schmeckt dieser Kaffee richtig gut und sie trinkt ihn sehr gerne pur. Meiner Freundin gefällt zudem das Design und das ist für sie nicht nebensächlich. Sie freut sich schon, die Dose als Blumentopf zu nutzen.

Eine gute Idee von Green Cup Coffee, zu jeder Dose eine Tüte Süßgras- oder Weißkleesamen beizulegen. Da es sich bei diesem Produkt um „Fair-Trade-Öko-Bio-Kaffee“ handelt, kann man mit gutem Gewissen den Schluck genießen. Toll ist auch, dass eine Anleitung zur optimalen Zubereitung und einige passende Espresso- sowie Kaffeezubereiter verlinkt sind. Also insgesamt sehr kundenfreundlich und dabei grün und fair. Dafür sind die Preise im Vergleich zum Kaffee aus dem Discounter ca. 3 bis 5 Mal so hoch. Das billigste Angebot von Green Cup Coffee für ein Kaffeeset liegt bei ca. 12 € für 500g. Preislich durchaus zumutbar, da gute Qualität, Bio und Fair Trade.

Ich kann mir gut vorstellen, dort mal Kaffee zu bestellen. Allerdings nur zu Zeiten, wo ich nicht jeden Euro „umdrehen“ muss. Es ist schon schade, dass guter fairer Kaffee für viele Mitbürger ein etwas zu teurer Luxus ist, wäre es doch wünschenswert, dass alle „sauber“ konsumieren könnten und „schmutziger“ Handel insgesamt sein Ende findet. Aber das ist ein zu komplexes Thema für eine Kaffeekritik 😉

Bestellt werden kann der der Kaffee unter diesem Link: GREEN CUP COFFEE

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*