Ina Müller Produkttest

Ina Müller Test

Blond gelockter Wirbelwind fegt durchs Freiburger Konzerthaus – Ina Müller sorgt für Superstimmung

Unsere Bewertung: 5

Letzte Woche berichteten wir über das phänomenale Udo Lindenberg Konzert in Mannheim. Heute gibt es eine weitere Konzertkritik. Diesmal über das Ina Müller Konzert in Freiburg.

Himmel hat die Frau eine Energie. Das Konzerthaus Freiburg bebte am 07.03.2012.  Mal vor Lachen, mal vom Klatschen des Publikums und immer von der Superstimmung die Ina Müller von der ersten Minute ihres Auftritts aufbaut und die ein ganzes Konzert lang hält.

Die Bühnentechnik ist wenig aufwendig und trotzdem gelungen. Im Licht schimmern Ina Müllers wasserstoffblonden Locken lila, grün oder blau. Der Saal rockt.

Schuhartistin die hoch hinaus will

Beachtlich, dass Ina Müller sich auf ihren Schuhen halten kann. Auf gefühlten 30 cm High-Heels tanzt sie zu ihren von Wortwitz geprägten Liedern. Fast das komplette Album „Das wär dein Lied gewesen“ röhrt die Powerfrau mit der prägnanten Stimme. Mit ihren plattdeutschen Songs hat sie den nicht einmal Hochdeutsch sprechenden Breisgauern vielleicht nicht unbedingt einen Gefallen getan, es waren aber reichlich Reingeschmeckte da, wie sich die Sängerin vorher persönlich informierte.

Humor im Taillenbereich

Es ist allgemein bekannt, dass Ina Müller mit einem jüngeren Mann zusammen lebt. Warum auch nicht. Sie sieht super aus, ist topfit und erfolgreich. Ihre Späße drehen sich größtenteils um Verflossene, solche die es mal werden wollten und Sex. Derb und ehrlich, manchmal auch anspruchsvoll. Einfach köstlich. Dazu der ein oder andere Schwank aus der Jugend auf dem Bauernhof. Toll – die Frau unterhält nicht nur mit ihrer Musik.

Backgroundsängerinnen und Band sind dezent präsent, selbst als sie zu dem Song „Let me entertain you“ vorgestellt werden. Das Publikum geht mit und schwitzt genauso wie Ina Müller, als sie im dicken weißen Frottee durch die Menge rockt.

Die ganze Kritik klingt wahrscheinlich so, als wäre ich ein eingefleischter Ina Müller Fan. Dabei war ich das vorher gar nicht. Ich hatte meinem Freund die Karten geschenkt, weil er auf Ina steht und bin mitgegangen. Und wie sich zeigte: Letzteres im wahrsten Sinne des Wortes.

Fazit: Ina Müller in Freiburg – einfach fantastisch. Ein röhrendes Energiebündel. Wer braucht Atomstrom, wenn Ina Müller heizt? Ganz klare Bewertung: 5 von 5 Sternen. Ina hat jetzt einen Fan mehr.

Weitere Links

Hat Dir der Ina Müller Test gefallen? Dann gib bitte eine Bewertung ab!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...
Weitere Links

Dieser Testbericht wurde geschrieben von

"Blond gelockter Wirbelwind fegt durchs Freiburger Konzerthaus – Ina Müller sorgt für Superstimmung" Testbericht: Dieser Erfahrungsbericht basiert auf der persönlichen Erfahrung der Mr. Crowley Testberichte Redaktion. Trotz sorgfältiger Recherche geben wir beim Test keine Garantie auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit.

Artikel-Schlagwörter: Freiburg, Ina Müller, Konzert,

2 Responses to Blond gelockter Wirbelwind fegt durchs Freiburger Konzerthaus – Ina Müller sorgt für Superstimmung

  1. Eriko sagt:

    Wie ich schon beim Bericht über Udo Lindenberg schrieb: Die Fotos sind euch echt gelungen! Das Foto mit dem großen Schwein is aber ein bissl eklig ;-).

    Ansonsten danke für den Bericht!

  2. Zuckertorte sagt:

    Schön, daß euch das Konzert gefallen hat. Ich find Ina Müller ist ein fall für sich. Sicher eine gute Künstlerin, aber ich persönlich find sie in manchen Interviews sehr überheblich und arrogant. und so etwas kan ich gar nicht ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.