ï»ż Handstaubsauger Athlet Test & Erfahrungen Der „Kabellose Handstaubsauger Athlet“ von Bosch – Der Goldkandidat unter den Staubsaugern?

Handstaubsauger Athlet Test

Der „Kabellose Handstaubsauger Athlet“ von Bosch – Der Goldkandidat unter den Staubsaugern?

Die Testergebnisse in KĂŒrze:

Pro:

+ wertige Verarbeitung und schlankes Design
+ drei Reinigungsstufen fĂŒr unterschiedliche AnsprĂŒche
+ wendig dank 180-Grad-Drehgelenk und fehlendem Kabelgewirr
+ stehend aufladbar
+ kurze Ladedauer

Kontra:

-relativ kleiner SchmutzbehÀlter

Unser Testurteil

2.2 (Gut)

Kauf empfohlen?

Ja

Staubsaugen zĂ€hlt zu den wohl lĂ€stigsten Hausarbeiten, insbesondere wenn man  Àhem
gerne mal eine kleine Party feiert. 😉 Dabei ist es nicht nur die eigentliche Reinigungsarbeit ansich, sondern vielmehr das stete Umstecken des Kabels, das mir immer wieder die Nerven raubt. Also war ich auf der Suche nach einer schnurlosen Alternative, um mir den Hausputz ein wenig komfortabler zu gestalten. Bei meiner Suche stieß ich auf den „Kabellosen Handstaubsauger Athlet“ von Bosch, der mit einem fairen Preis von 246,52 Euro und einem formschönen Design punkten konnte. Ob der Name hier wohl Programm ist oder das gute StĂŒck bereits auf halber Strecke zu schwĂ€cheln beginnt? Finden wir es heraus!

Bereits beim Auspacken macht der Handstaubsauger Athlet durch seine stabile Fertigung einen wertigen und langlebigen Eindruck. Dank seiner schlanken Form und einem Gewicht von gerademal drei Kilos verspricht das gute StĂŒck ein angenehmes und bequemes Staubsaugen.
Im Lieferumfang enthalten sind neben dem eigentlichen GerĂ€t zudem noch eine BodendĂŒse mit ElektrobĂŒrste, ein Ladekabel sowie eine Bedienungsanleitung.
Bevor der Handstaubsauger Athlet jedoch dem Schmutz den Kampf ansagen kann, muss er zunĂ€chst noch mit dem mitgelieferten Netzkabel fĂŒr sechs Stunden aufgeladen werden. Sobald die drei Balken der LED-Skala blau leuchten, ist der Handstaubsauger Athlet einsatzbereit und kann ohne großes Kabelgewirr in Betrieb genommen werden.
Die Saugkraft des Handstaubsauger Athlet lÀsst sich in drei Stufen festlegen, die allesamt sinnvoll aufeinander abgestimmt sind.

Die erste Stufe ist vorwiegend auf leichtere Reinigungsarbeiten zugeschnitten und eignet sich insbesondere fĂŒr das SĂ€ubern von Parkettboden oder feinen Stoffen, wie etwa Gardinen. Bei der zweiten und dritten Stufe kommt die an der BodendĂŒse befindliche BĂŒrstenrolle zum Einsatz, die eigens fĂŒr die Bearbeitung schwer zu sĂ€ubernder Stoffe, wie beispielsweise Hochflor Teppichen, konzipiert ist.
Dank des 180-Grad-Drehgelenks der ReinigungsbĂŒrste fĂ€llt der Sauger sehr wendig aus, sodass man galant um Tischbeine herumsaugen kann und auch schwer zugĂ€ngliche Bereiche problemlos erreicht.
Ebenfalls gut durchdacht ist der durchsichtige StaubfangbehĂ€lter, der genauestens Auskunft ĂŒber den FĂŒllstand des Handstaubsauger Athlet gibt und aufzeigt, wann dieser gereinigt werden sollte.
Mit gerade einmal sechs Stunden Ladezeit erreicht das kleine Kraftpaket eine Saugzeit von bis zu vierzig Minuten und ist damit bestens fĂŒr mehrere DurchgĂ€nge gerĂŒstet.

Hier ist doppelte Reinigungsarbeit gefragt

Wenn auch der Handstaubsauger Athlet viele Vorteile bietet und nicht nur optisch eine gute Figur macht, hat vor allem das beutellose Konzept seinen Preis. So fĂ€llt der SchmutzbehĂ€lter mit einem Fassungsvermögen von neunhundert Milliliter recht klein aus und muss daher regelmĂ€ĂŸig gereinigt werden. Wer seine KĂŒche nicht gerade in Nebel tauchen will, sollte diesen zudem sehr vorsichtig ausleeren, da sonst sĂ€mtliche Reinigungsarbeit fĂŒr die Katz war.

Fazit: FĂŒr den kleinen Sprint zwischendurch bestens geeignet

Mit dem Bosch Handstaubsauger Athlet erhÀlt der Nutzer ein solides Kraftpaket, mit dem lÀstiges Kabelgewirr endlich der Vergangenheit angehört.
Wenn auch sich mit dem designschönen GerĂ€t sĂ€mtliche Ecken gut erreichen lassen, ersetzt der Bosch Handstaubsauger Athlet jedoch keinen vollwertigen Staubsauger. FĂŒr den kleinen Sprint zwischendurch sehr gut geeignet, nicht jedoch fĂŒr den ausgiebigen Hausputz.

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "Handstaubsauger Athlet" gĂŒnstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewĂ€hlte Onlineshops.

Bosch Kabelloser Handstaubsauger Athlet (Lithium-Ionen Technologie, ElektrodĂŒ...

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

157.00 €*

Versand: versandkostenfrei*

BOSCH Akku-Stielstaubsauger Athlet BBH51840, beutellos

Lieferzeit: siehe Shop

224.00 €*

Versand: 5,95€, Gesamtpreis: 229,95 € *

*Daten vom 19.08.2018, 23:51 Uhr. Preis kann jetzt höher sein. Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "Handstaubsauger Athlet" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*