Wer „Bombenbsicher“ sagt, sollte auch so handeln!

Hin und wieder beschäftigt sich Mr. Crowley auch mit Dienstleistungen, wie z.B. dem Kundendienst des Internet & Telefon Anbieters O2. Diesmal haben wir eine Dienstleistung ins Auge genommen, die nicht alltäglich ist, die aber durchaus dann in Anspruch genommen werden muss, wenn auf dem neuen Baugrundstück etwas entdeckt wird was niemand haben möchte: eine Bombe!

Von einem Kampfmittelräumdienst sollte man absolut professionelles Arbeiten erwarten, denn schließlich will niemand sein Haus auf einer übersehenen 500 Kilo Bombe bauen.

Dass so etwas tatsächlich im Bereich des Möglichen ist, zeigt ein Fall der sich im Süden Hamburgs zugetragen hat. Dort wurde bei der Untersuchung einer neuen Wohnsiedlung nach Kampfmitteln, aus Kostengründen, ein privater Kampfmittelräumdienst beauftragt, der eine amerikanische Fliegerbombe übersah. Dieses Versäumnis hatte nach einem Bericht der Lokalpresse, die dort schon eingezogenen Reihenhaus-Anwohner „in höchste Lebensgefahr“ gebracht.

Dass so eine Gefahr durchaus real ist, zeigt ein Fall aus Göttingen., dort detonierte eine bei Bauarbeiten entdeckte und freigelegte Bombe, und riss drei Männer des Kampfmittelräumdienstes in den Tod.

In Hamburg ist es noch einmal glimpflich ausgegangen. Es hat sich bei der übersehenen Bombe aber wieder einmal gezeigt, dass nach der Privatisierung von ehemals staatlichen Dienstleistungen, eher die Profitrate und nicht die Sicherheit im Vordergrund steht, und dieses nicht nur sehr häufig eine Verschlechterung der Leistung bedeutet, sondern wie in diesem Fall mitunter sogar lebensgefährlich sein kann.

Mr. Crowley rät daher, Finger weg von privaten Kampfmittelräumdiensten!

Weitere Links

Hat Dir der Test gefallen? Dann gib bitte eine Bewertung ab!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...
Weitere Links

Dieser Testbericht wurde geschrieben von

Trotz sorgfältiger Recherche geben wir keine Garantie auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit. Der Erfahrungsbericht Wer „Bombenbsicher“ sagt, sollte auch so handeln!" basiert auf unseren persönlichen Erfahrungen.

Artikel-Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.