Kubrick, Nixon und der Mann im Mond Test

Kubrick, Nixon und der Mann im Mond – Geniale Doku!

„Kubrick, Nixon und der Mann im Mond“ von William Karel ist eine wirklich geniale Dokumentation. Bitte schaut euch erst das Video an, bevor ihr den Text weiter unten lest.


Achtung Spoiler!

So, ich hoffe jeder hat begriffen, dass es sich bei „Kubrick, Nixon und der Mann im Mond“ um eine Fake Dokumentation handelt. Dies wird im Englischen auch als Mockumentary bezeichnet. Ich finde die Machart einfach genial. Der Film will eine Massenmanipulation aufdecken und wird selbst zum Manipulator des Zuschauers. Als stärkstes Instrument dienen hierfür „Zeitzeugen“ wie Henry Kissinger, Christiane Kubrick und Donald Rumsfeld. Dies verschafft „Kubrick, Nixon und der Mann im Mond“ einen äußerst seriösen und glaubhaften Anstrich. Neben den vielen realen Personen spielen in dieser Mockumentary auch diverse Schauspieler in fingierten Rollen mit.

„Kubrick, Nixon und der Mann im Mond“ wurde 2003 mit den Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "Kubrick, Nixon und der Mann im Mond" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "Kubrick, Nixon und der Mann im Mond" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*