Test

Lohnt sich der Kauf eines Rasenmäher Roboters?

Heute in unserer Ratgeberrubrik: Lohnt sich der Kauf eines Rasenmäher Roboters?

Roboter im Haushalt sind längst Reallität. Dabei geht es weniger um menschenähnliche Androide, sondern um kleine kompakte Staubsauger oder eben Rasenmäher, die ihre Arbeit automatisiert verrichten. Die Preise für Rasenmäher Roboter sind noch relativ erschwinglich: von 300€ bis 1.000€ und mehr reichen die Kosten der Modelle – je nach Leistung und Hersteller. Der israelische Hersteller „friendly robotics“ bewarb seine „Robomow“-Serie einst mit: „Er mäht. Sie nicht.“ Das ist natürlich ein großes Versprechen. Kann man sich wirklich für wenige hundert Euro schon komplett vom Rasenmähen befreien? Können Rasenmäher Roboter wirklich automatisiert den Rasen mähen, Hindernissen ausweichen, und das schöne Blumenbeet gleichzeitig verschonen? Wir haben einmal genauer hingeschaut.

So arbeitet ein Rasenmäher Roboter

Im obigen Video sehen wir den Gardena R40Li Mähroboter. Mit 1.200€ gehört dieses Modell in die obere Preisklasse (siehe Vergleichstabelle auf rasenmaeher-roboter-test.de). Wie man sieht lässt sich mit dem Gardena R40Li ein gutes Schnittergebnis erzielen, der Roboter mäht nur die Rasenfläche und schont die angrenzenden Blumenbeete. Möglich ist dies mit einem Begrenzungsdraht, der die zu mähende Rasenfläche kennzeichnet. Auch Hindernisse wie der Statue in der Gartenmitte wird perfekt ausgewichen. Der Rasenmäher Roboter fährt darüber hinaus nach getaner Arbeit brav in seine Ladestation zurück. Wie man sieht: ein vollständig automatisiertes Rasenmähen ist möglich.

Lohnt sich der Kauf eines Rasenmäher Roboters?

Vorausgesetzt man kauft einen qualitativ hochwertiges Modell, können Rasenmäher Roboter eine enorme Arbeitsentlastung sein. Allerdings lohnt sich Kauf nicht für jeden, bspw.:

  • Besitzer von kleinen Gärten mit kleinen Rasenflächen
  • Menschen mit geringer Haushaltskasse. Ein Rasenmäher Roboter kostet je nach Modell ca. das dreifache eines klassischen Rasenmähers
  • Gartenbesitzer die sehr steile Hügel und Hänge in ihrem Garten haben. Hier versagen, die meisten Elektromotoren der Mäher teilweise schon bei 18 Grad Steigung

Fazit

Wer genügend Budget hat, und kein Freund von (manuellen) Rasenmähen ist, sollte sich über die Anschaffung eines Rasenmäher Roboters Gedanken machen. Vorausgesetzt, der Garten erfüllt die nötigen Anforderungen.

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*