Test

New Super Mario Bros. U – der abenteuerlustige Klempner ist zurück

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

+ ausgeklügelter lokaler Multiplayer Modus mit einem „Blöcke-Setzer“ (bis zu 5 Spieler)
+ ein Herausforderungsmodus mit anspruchsvollen Missionen
+ Nachrichten und Bilder lassen sich an den Levels für andere Spieler hinterlassen
+ ansprechende Grafik HD, auch auf dem Tablet
+ Minispiele für Extras und Ups (Pilzhäuser, Up-Häuser)

Kontra:

- statt 2 Toads sollte eine neue Spielfigur für den Multiplayermodus entwickelt werden

- Schwierigkeitsgrad vieler Level ist etwas gering

- zu wenig neue Elemente und Fähigkeiten

- oft gleicher Soundtrack

- begrenzte Anzahl an Levels

- veraltete Story

- schlechte Boss- und Zwischenboss-Gegner

Unser Testurteil

3.4 (Befriedigend)

Kauf empfohlen?

Bedingt

Mit New Super Mario Bros. U bietet Nintendo seinen Mario-Fans für ca. 43 Euro mit einem weiteren Jump’n‘Run Spiel erneuten Spielspaß. Zunächst lässt sich sagen, dass New Super Mario Bros. U in erster Linie viele Elemente der alten Mario-Klassiker recycelt und optisch aufpeppt. So wird dem Spieler neben dem Design auch der ein oder andere Soundtrack vergangener Tage bekannt vorkommen.81MS599T--L._SL1500_

Die Reise beginnt in einer hübsch verspielten Oberwelt, in der sich von Level zu Level reisen lässt. Viele kleine Puzzles und Minispiele säumen die Karten der bunten Welten und halten so manch verborgenes Extra bereit. Auf der Suche nach der Prinzessin hüpft Mario über grüne Wiesen, erkundet heißen Wüstensand oder geht in den Wasserlevels auf Tauchstation. Schaurige Geisterhäuser bergen versteckte Geheimgänge und in der Riesenwelt sind die Gegner gleich gigantisch groß. Während seiner Reise kann der Spieler die Oberwelten größtenteils ganz nach Belieben besuchen und muss keiner exakten Reihenfolge folgen. Es führen sprichwörtlich mehrere Wege zum Ziel und nicht alle Level müssen bestanden werde. Wer die Herausforderung dennoch liebt, wird bei der Suche nach den begehrten Sternenmünzen auf so manche Probe gestellt. Am Ende jeder Oberwelt gilt es, einem fiesen Endgegner die Stirn zu bieten, um dem Ziel ein Stückchen näher zu kommen.

Der Multiplayer-Modus für erstmals 5 Spieler gleichzeitig

Aber was wäre Super Mario ohne den allseits beliebten Mehrspielermodus? Wie schon bei der Nintendo Wii können sich gleich vier Spieler dem Abenteuer stellen und gemeinsam durch die Levels hüpfen. Ein fünfter Spieler hat erstmals die Möglichkeit mit dem WiiU-Gamepad seine Gefährten zu unterstützen und nützliche Plattformen ins Bild zaubern. Natürlich kann er seine Mitspieler auch sabotieren und ihnen die Reise erschweren.

Neue Farben und Formen – wenig neue Ideen

Wer Super Mario bereits aus Kindertagen kennt, wird sich zwar an der verbesserten Grafik dieses Spiels erfreuen, aber mit Sorge feststellen, dass sich Nintendo mittlerweile darauf beschränkt, alten Ideen neue Frische zu verleihen, den Spieler jedoch nicht mehr mit neuen Elementen und Innovationen zu überraschen. So versteht sich New Super Mario Bros. U vielmehr als eine HD-Version der alten Mario-Klassiker. Es gilt, Steine zu zertrümmern, Gegner platt zu treten oder mit der Feuerblume Feinde zu attackieren. Auch hinsichtlich des Leveldesigns wurde hier mit Ideen gespart. Zwar ist alles etwas bunter und knalliger, wirkliche Überraschungsmomente oder Special Levels kann das Game allerdings nicht vorweisen.

Selbst wenn das gemeinsame Zocken dieses Spiels den ein oder anderen Abend bereichert, macht sich doch schnell Langeweile breit. Und einer Premium-Marke wie „Super Mario“ sollte das Prädikat „mittelmäßig“ doch nicht genügen.

Fazit: Unterhaltung und Spaß, jedoch ohne großen Überraschungsmoment

Wenn auch New Super Mario Bros. U nicht wirklich neu und innovativ ist, gelingt es Nintendo, ein witziges und unterhaltsames Spiel zu kreieren, das vor allem im Multiplayer-Modus viel Freude bereitet.

Insgesamt lässt sich sagen, dass das Spiel grundsolide ist und die Erwartungen im Großen und Ganzen erfüllt. Wer sich mit einer Vielzahl von bunten und abwechslungsreichen Levels zufrieden gibt, wird von dem Spiel nicht enttäuscht sein. Wer dem springenden Klempner noch nie viel abgewinnen konnte, wird auch hier nicht überzeugt werden. Trotz der malerischen Grafik fehlt in diesem Game jedoch der Überraschungsmoment.

Eingefleischte Mario-Fans sollten das Spiel daher vor dem Kauf antesten und einen Vergleich zu anderen, aktuellen Mario-Spielen ziehen.

 

Wer New Super Mario Bros. U kaufen möchte, kann bspw. hier bei Amazon seine Bestellung aufgeben.

Transparenz muss sein: Mr. Crowley erhält für jede Bestellung über diesen Link eine kleine Provision von Amazon. Wir danken euch für die Unterstützung.

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*