Rosenstein&Söhne Popcorn Maschine Produkttest

Rosenstein&Söhne Popcorn Maschine Test

Die Rosenstein & Söhne Popcorn Maschine – Kino-Feeling in den eigenen vier Wänden?

Pro: + schickes Design und stabile Verarbeitung + unkomplizierte Bedienung + einfache Reinigung + sehr guter Geschmack + Plastikdeckel fungiert gleichzeitig als Schüssel + eine Portion reicht für 4 – 5 Personen aus
Kontra: - kein Ein-& Ausschalter vorhanden - schwache RĂĽhrleistung

Empfehlenswert: Bedingt

Unsere Bewertung: 3

Ab EUR 39,90 bei

Filmabende gehören insbesondere zu der kalten Jahreszeit zu meinen wöchentlichen Ritualen. Aber was nützt eine Profi-TV-Anlage wenn die richtigen Knabbereien fehlen? Gut, „frischgekaufte“ Chips haben zwar bisher auch ihren treuen Dienst geleistet, wirkliches Kino-Feeling ist aber was anderes. Auch die vielfachen Versuche, frisches Popcorn in der Pfanne zuzubereiten, führten oftmals eher zu Chaos in der Küche als zu einem Geschmackserlebnis erster Güte. Also ging es auf die Suche nach einer passenden Alternative und nach kurzer Zeit stieß ich auf die Rosenstein & Söhne Popcorn Maschine, die zu einem Preis von 39,90 Euro frisches Popcorn bescheren sollte.
Schon in Sachen Verarbeitung kann die Rosenstein & Söhne mit einem stabilen Stand und einer wertigen Materialzusammenstellung überzeugen. Die abgerundete Formgebung lässt das Gerät trotz seiner Größe elegant und nicht klobig wirken. Die stabilen Haltegriffe sind gut isoliert, sodass auch in hektischen Situationen keine Verbrennungsgefahr besteht. Im Lieferumfang ist neben dem Gerät noch eine deutsche Bedienungsanleitung mit hilfreichen Rezeptvorschlägen enthalten. So, die Zutaten stehen bereit, der Film ist ausgesucht, nun fehlt nur noch das langersehnte Popcorn.
Die Bedienung gestaltet sich kinderleicht und ausgesprochen selbsterklärend.
Zunächst alle notwendigen Zutaten, wie Popcornmais, Öl/Margarine sowie Zucker in die Maschine füllen und abschließend den Plastikdeckel aufsetzen. Nun das Gerät an den Strom anschließen, sodass der Betrieb automatisch gestartet wird.
Binnen weniger Minuten beginnt der integrierte Rührpropeller seine Runden zu drehen und das Fett beginnt zu schmelzen. Der erste Mais poppt auf und durch das stetige Umwälzen wird dieses mit einer leckeren Schicht des bereits karamellisierten Zuckers versehen. Sobald alle Körner aufgepoppt sind, muss umgehend der Stecker gezogen und die Popcorn Maschine an den Griffen vorsichtig umgedreht werden, sodass das Popcorn in dem runden Deckel, der auch als Servierschüssel fungiert, aufgefangen wird.

Nach etwa fĂĽnf Minuten ist das Popcorn abgekĂĽhlt und verzehrbereit. Eine komplette Portion reicht fĂĽr etwa vier bis fĂĽnf Personen aus.
Auch die Reinigung gestaltet sich ausgesprochen unkompliziert. Während sich die Einzelteile, wie Rührstab und Schraubverschluss, einfach entnehmen und separat reinigen lassen, kann das Gerät problemlos mit einem feuchten Tuch gesäubert werden.

Popcorn XXL? Nicht mit diesem Gerät

Wenn auch die Rosenstein & Söhne eine willkommene Ergänzung zur technischen Ausstattung im heimischen Wohnzimmer darstellt, muss der Nutzer in Sachen Qualität doch einige Abstriche machen. So fällt die Rührleistung insgesamt doch eher schwach aus, sodass sich der Rührstab des Gerätes gerade bei größeren Mengen gerne verhakt. Das Ergebnis: angebranntes und wenig wohlschmeckendes Popcorn. Weiterhin ist kein eigentlicher Ein- und Ausschalter vorhanden, sodass hektisches Stecker-Ziehen hier an der Tagesordnung steht.

Fazit: FĂĽr den gelegentlichen Gebrauch durchaus zu empfehlen

Liebhaber hausgemachten Popcorns werden sich über diesen kleinen Helfer zweifelsohne freuen und fettigen Tütenprodukten zukünftig den Rücken kehren. Wie sich die eher schwache Rühr-Leistung auf die Lebensdauer auswirkt, wird sich jedoch erst mit der Zeit zeigen. Nutzer, die auf die gelegentliche Portion frischen Popcorns nicht verzichten wollen und kein Profi-Gerät erwarten, holen sich mit der Rosenstein&Söhne Popcorn Maschine ein insgesamt sehr preisgünstiges Maschinchen ins Haus.

Weitere Links

Preisvergleich

Wer das Produkt Rosenstein&Söhne Popcorn Maschine kaufen möchte, sollte unbedingt unseren Preisvergleich nutzen. Hier erfahrt ihr, wo ihr Rosenstein&Söhne Popcorn Maschine bei ausgewählten Onlineshops am gĂĽnstigsten kaufen könnt.

POPCORN Maschine Rosenstein & Söhne Popcornmaschine Popkorn Kino Cinema NEU

siehe Shop

36.59 €*

Versand: €, Gesamtpreis: 41,59 € *

Rosenstein & Söhne Profi-Popcorn-Maschine für zu Hause

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

69.90 €*

Versand: versandkostenfrei*

*Daten vom 28.05.2017, 22:47 Uhr. Preis kann jetzt höher sein.

Weitere Erfahrungen und Kundenrezensionen zum Produkt findest Du hier.

Hat Dir der Rosenstein&Söhne Popcorn Maschine Test gefallen? Dann gib bitte eine Bewertung ab!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...
Weitere Links

Dieser Testbericht wurde geschrieben von

Der Rosenstein&Söhne Popcorn Maschine Produkttest ist nach größter Sorgfalt geschrieben. Fehlerfreiheit kann trotzallem nicht garantiert werden.

Artikel-Schlagwörter: Popcorn, Popcorn Maschine, Popcornmais,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.