Softshelljacken für Outdooraktivitäten

Kaum zeigt sich der Frühling von seiner schönsten Seite, füllen sich die einst menschenleeren Straßen wieder mit Leben. Jeder möchte die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen, auch wenn die Temperaturen (noch) zu wünschen übrig lassen. Mit der richtigen Kleidung sind Freizeitaktivitäten im Freien jedoch ohne Probleme möglich.

200453936-001

Egal, ob man spazieren gehen, wandern oder joggen möchte – man sollte sich in jedem Fall nicht zu dünn anziehen. Auch wenn man ständig in Bewegung bleibt und dadurch ins Schwitzen gerät, kann der Körper aufgrund der niedrigen Temperaturen schnell auskühlen. Infolgedessen ist eine Erkältung vorprogrammiert. Deshalb empfehlen wir Ihnen das Tragen einer Softshelljacke, wie sie hier für Frauen angeboten wird, die für Outdooraktivitäten besonders gut geeignet sind. Warum, erklären wir im nächsten Absatz.

Welche positiven Eigenschaften haben Softshelljacken?

Der Begriff Softshell wird meistens in Zusammenhang mit Funktionskleidung für den Sport- und Freizeitbereich gebracht – vor allem Jacken tragen diesen Namen vermehrt. Das Besondere an Softshelljacken ist, dass sie aus mehreren Membranschichten bestehen. Von großer Wichtigkeit ist jedoch die Außenschicht, welche extrem widerstandsfähig und strapazierfähig ist. Nicht nur das Innenfutter wird dadurch sehr gut isoliert: auch die Feuchtigkeit, die beispielsweise beim Joggen vermehrt auftritt, kann abtransportiert werden. Dadurch kühlt der Körper nicht aus.

Worauf muss beim Kauf geachtet werden?

Je nachdem, ob man sich in der Stadt, im Wald oder in den Bergen aufhält, herrschen unterschiedliche Witterungsbedingungen. Umso extremer diese sind, desto anspruchsvoller sollte die Softshelljacke sein. In besonders regenstarken Regionen zum Beispiel sollten Sie in puncto Wasserundurchlässigkeit auf die Maßeinheit „Wassersäule“ achten. Denn sie verrät Ihnen, wie trocken die Jacke den Oberkörper tatsächlich hält. Man sagt zwar, dass eine Softshelljacke ab 2.000 mm wasserdicht ist, trotzdem gilt: je höher der Wert, desto dichter ist die Jacke.

Bild © Thomas Northcut/Digital Vision/Thinkstock

Weitere Links

Hat Dir der Test gefallen? Dann gib bitte eine Bewertung ab!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 votes, average: 3,50 out of 5)
Loading...
Weitere Links

Dieser Testbericht wurde geschrieben von

Der Produkttest ist nach größter Sorgfalt geschrieben. Fehlerfreiheit kann trotzallem nicht garantiert werden.

Artikel-Schlagwörter: Freizeitaktivitäten, Outdooraktivitäten, Softshelljacken,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.