Steinwood Premium 100% Carbon Nordic Walking Stöcke Test

Die „Steinwood Premium 100% Carbon Nordic Walking Stöcke“ – Mit Schwung jeden Berg erklimmen

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

+stabile Verarbeitung aus Carbon
+umfangreiches Zubehör
+verschiedenste Aufsätze für jeden Untergrund
+wärmender und schweißabsorbierender Korkgriff
+Handschlaufen lassen sich durch Klick-System flexible abnehmen
+flexible Längenanpassung durch flüssige Teleskopfunktion

Kontra:

-Stöcke vibrieren beim Laufen

Unser Testurteil

2.2 (Gut)

Kauf empfohlen?

Ja

Auch in diesem Herbst stand der alljährliche Erholungsurlaub in die Alpen an. Während meine bessere Hälfte beim letzten Mal mit ihren Nordic Walking Stöcken jeden steilen Pfad förmlich emporschwebte, schleppte ich mich mehr schlecht als recht die langen Wanderwege entlang. Dieses Jahr sollte mir das nicht mehr passieren, weswegen ich auf der Suche nach moderaten Trekking Stöcken war. Bei meiner Suche stieß ich auf die „Steinwood Premium 100% Carbon Nordic Walking Stöcke“, die nicht nur optisch was hermachten, sondern sich jeder Größe anpassen lassen sollten. Also landeten die schicken Stöckchen für 68,98 Euro in meinem Einkaufswagen und es sollte sich im Test zeigen, ob sowohl das Handling als auch die Stabilität überzeugten.

Design und Verarbeitung: Stabile Verarbeitung und umfangreiches Zubehör

 

Das Gewicht der Steinwood Nordic Walking Stöcke fällt mit zweihundert Gramm pro Stock angenehm leicht aus und scheint dank der stabilen Carbon-Fertigung trotzdem für jeden Untergrund wie gemacht. Im Lieferumfang sind neben den beiden Steinwood Nordic Walking Stöcken noch zwei Asphalt Gummipuffer, zwei Asphalt & Gelände Gummipuffer, zwei Asphalt Speed Gummipuffer, zwei Trekking-/Schlammteller, zwei Schneeteller, eine Schnalle zum Zusammenklemmen der Stöcke, zwei Extra Schrauben sowie einen hochwertigen Tragebeutel für den Transport.

 

Ausstattung: Für jeden Untergrund den passenden Aufsatz

 

Je nach Witterungsbedingungen und Gelände lassen sich die verschiedenen Teller und Gummipuffer im Test flexibel anbringen, sodass man für jede Route bestens gewappnet ist. Die Haptik der Griffe ist im Test ausgesprochen angenehm und durch die Korkfertigung werden die Hände gleichermaßen gewärmt als auch vor Schweiß geschützt. Besonders praktisch sind auch die Handschlaufen, die im Test selbst großen Händen und Sporthandschuhen genug Platz zum Durchschlüpfen bieten. Durch das integrierte Klick-System lassen sich die Handschlaufen zudem auch unterwegs bequem aus den Stöcken clipsen.

 

Ergonomie und Handhabung: Saubere und präzise Teleskopfunktion

 

Die Teleskopfunktion lief im Test sauber und flüssig, sodass sich die Steinwood Nordic Walking Stöcke schnell via Schnappverschluss in der Länge anpassen ließen. Dank der gut sichtbaren Zentimeter-Markierungen lassen sich die Stöcke punktgenau zwischen fünfundsechzig und hundertfünfunddreißig Zentimetern einstellen. Die federleichte Fertigung der Steinwood Nordic Walking Stöcke kommt beim Laufen vollends zum Tragen, sodass man schnell und schwungvoll vorankommt. Bei Steigungen werden die Beine deutlich entlastet, da man den Druck fließend an die Stöcke abgibt.

 

Kritik: Nicht die leisesten Nordic Walking Stöcke

Wenn auch die Steinwood Nordic Walking Stöcke mit vielen praktischen Extras glänzen, zeigten sich im Test schnell erste Schwächen. So vibrierten die Stöcke bereits nach kurzer Zeit, sodass klappernde Geräusche entstanden, die vor allem bei längeren Wanderungen schnell störten.

 

Fazit: Ideal für die Wandertour zwischendurch

 

Die „Steinwood Premium 100% Carbon Nordic Walking Stöcke“ erweisen sich im Test als solide Nordic Walking Stöcke mit umfangreichem Zubehör und kleinen Schwächen. Wer hin und wieder walkt, ist mit diesem Set bestens gerüstet und wird sich vor allem über die Haptik freuen. Extrem-Wanderer werden sich jedoch vor allem an den auftretenden Geräuschen beim Laufen stören und sollten sich nach hochwertigeren Konkurrenzmodellen umsehen.

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "Steinwood Premium 100% Carbon Nordic Walking Stöcke" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Steinwood Premium Carbon Nordic Walking Stöcke verstellbar mit Teleskop und K...

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

67.98 €*

Versand: versandkostenfrei*

*Daten vom 13.12.2018, 20:51 Uhr. Preis kann jetzt höher sein. Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "Steinwood Premium 100% Carbon Nordic Walking Stöcke" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*