Tiger Balm Weiss Test

Tiger Balm Weiss – Der Tiger der helfen kann

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

- wirkt bei mehreren Wehwehchen

Kontra:

- kann etwas unangenehm sein

Unser Testurteil

2.2 (Gut)

Kauf empfohlen?

Ja

Tiger Balm weiß – Was soll das alles können?
Tiger Balm ist recht bekannt als ‚allheilendes Wundermittelchen‘. Mir war es das nicht, aber ich bin Anfang des Jahres darauf gestoßen, als ich mir eine fette Erkältung eingefangen hatte und nur schwer Luft bekam. Andere Leute sagten, dass es bei Erkältung, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen und noch einigen anderen Sachen hilft. Da ich auch häufiger unter Kopfschmerzen leide, die durch die üblichen Tabletten oft nicht so gut weggehen, dachte ich mir, fange ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Erst die Erkältung und dann bei Kopfschmerzen.
Also habe ich bestellt und bin gespannt gewesen.

Tigerbalm

Kann es wirklich das, was es soll?
Als das kleine Mittelchen ankam, war die Hoffnung groß. Das Tiger Balm Weiss kommt von den Asiaten und die sollen, was Arzneimittel angeht, ihr Handwerk wirklich gut verstehen. Also habe ich etwas der Salbe genommen und ausprobiert.

Die Nase hat sich tatsächlich gefreut und wurde direkt etwas freier. Und das nicht nur für zwei Minuten, wie oft bei anderen Salben. Nein, das Tiger Balm hält wesentlich länger an. Und es macht nicht nur die Nase frei, sondern kühlt sie auch etwas. Das fand ich ebenfalls angenehm, da wunde Nasen sich oft etwas fiebrig anfühlen und das unangenehm ist. Leider ist das Tiger Balm aber so stark, dass mir auch die Augen gleich angefangen haben zu tränen. Außerdem empfehle ich nach jeder Anwendung gründlich die Hände zu waschen – sonst wird jedes Augenreiben oder Sonstiges unangenehm, da selbst der kleinste Rückstand der Salbe seine Anwesenheit zeigt. Ich habe nicht nur einmal mit tränenden Augen da gesessen.

Die Kopfschmerzen … Dort konnte ich leider keine helfende Wirkung von Tiger Balm ausmachen. Sie gehen bei mir, damit nicht weg und werden auch nicht besser. Die Wirkung bei Gelenkschmerzen konnte ich nicht testen, da ich bisher keine derartige Schmerzen hatte.

Tigerbalm2

Als sich im Juni das Hochwasser in großen Teilen Deutschlands ausbreitete, war leider auch ich betroffen. Bei der Hektik und der Masse an Aufräum-Säuberungs-und Rettungsarbeiten, hatte ich leider an etwas nicht gedacht: Sonnenmilch. Also verbrannte ich mir damals bereits am ersten Tag der Aufräumaktion die Schultern. Okay, es hielt sich in Grenzen – Allerdings hatte am nächsten Tag auch keiner unserer Helfer Sonnenmilch, weshalb die Sonne dort weiter machte, wo sie am Vortag aufgehört hatte. Durch das Tragen schwerer, rauer Bretter, schürfte ich mir zu allem Überfluss am nächsten Tag noch die verbrannten Schultern auf. Das Ergebnis davon war, dass der Sonnenbrand beinah unerträglich schmerzte und sich das Ganze auch noch entzündete. Ich hatte über eine Woche damit zu kämpfen und wachte abends oft vor Schmerzen auf. Es waren wirklich höllische Schmerzen und ich überlegte, wie ich das besser machen konnte, denn Schmerztabletten wollten mir nicht helfen. Kurzerhand fiel mir das Tiger Balm ein und ich dachte mir, ich schmiere es einfach mal drauf. Es tat im ersten Moment höllisch weh – ich konnte, ob man es glauben mag oder nicht, nämlich nicht mal meine Schultern anfassen, weil es solche Schmerzen waren. Aber ich biss für den Moment die Zähne zusammen und hoffte einfach das Beste. Die Inhaltsstoffe sind alle natürlich, weshalb ich hoffte, dass sich offene Stellen nicht entzünden würden. Und tatsächlich – Das Tiger Balm gibt der Haut einen kühlenden Effekt, wenn auch nur nervlich und nicht tatsächlich ( Die Haut fühlt sich also kalt an, ist es aber nicht ) – Und dieser Effekt hat so unglaublich gut getan, dass ich vor Freude hätte heulen können. Ich weiß nicht, was ich gemacht hätte, hätte ich das Tiger Balm nicht gehabt, aber dieses kleine Mittelchen hat mir unheimlich geholfen. Es ist also auch für schmerzende, gar verletzte Sonnenbrände, hervorragend geeignet!

Noch etwas, was man wissen sollte?
Ein kleines Glasdöschen enthält 19,4 Gramm Tiger Balm Weiss. Klingt sehr wenig, ist es auch, aber man kommt ewig damit hin. Trotz der großflächigen Anwendung ( beide Schultern ) über etwa 4-6 Tage, und die Anwendung bei meiner Erkältung, ist fast noch alles der Salbe vorhanden. Sie ist unglaublich ergiebig. Und da sie etwa 3 Jahre haltbar ist, kann man die Ergiebigkeit auch bei seltener Anwendung auskosten. 6,29 € sind da für die kleine Menge definitiv gerechtfertig und gut angelegt!

Bei Erkältungen und Sonnenbränden empfehle ich das Tiger Balm Weiss wärmstens! Ob es bei anderen Sachen auch hilft oder helfen kann, kann ich leider nicht sagen.

Wer Tiger Balm Weiss kaufen möchte, kann bspw. hier bei Amazon seine Bestellung aufgeben.

Transparenz muss sein: Mr. Crowley erhält für jede Bestellung über diesen Link eine kleine Provision von Amazon. Wir danken euch für die Unterstützung.

 

 

 

 

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "Tiger Balm Weiss" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "Tiger Balm Weiss" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 votes, average: 4,67 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*