Vichy Normaderm Hyaluspot Produkttest

Vichy Normaderm Hyaluspot Test

Vichy Normaderm Hyaluspot – Immerhin spät und nicht nie

Pro: Wirkt gut HĂĽbsche Optik
Kontra: Übertriebene Versprechungen Anwendung nur mäßig gut

Empfehlenswert: Bedingt

Unsere Bewertung: 3

Vichy Hyaluspot.

Vichy ist eine bekannte Marke, die in einem etwas höheren Preissegment angesiedelt ist.

Der Hyaluspot wurde vor einigen Wochen oft im Fernsehen geworben. Dadurch bin ich auf das angebliche Wundermittelchen aufmerksam geworden. Versprochen wird: In 2 Stunden sind alle Bakterien auf der Haut beseitigt und in 48 Stunden ist der Pickel restlos verschwunden.

Vichy Hyaluspot

Hält es, was es verspricht? Nicht ganz.

Die angegebene Wirkungsdauer von Vichy Normaderm Hyaluspot ist natürlich sehr verlockend. Mindestens genauso wie das versprochene Ergebnis. Spurenlose Entfernung von Pickeln? Davon träumt Frau, dazu muss sie keine Akne haben. Habe ich auch nicht, aber es taucht doch mal hier und da so ein kleines, nerviges Monster auf und dann möchte ich es natürlich auch schnell loshaben. Also habe ich erst mal nach dem Wundermittelchen gesucht und es letztendlich auf Amazon.de für etwa 11 Euro bestellt. Im Rossmann, Kaufland und der Apotheke hatte ich es leider nicht bekommen können. Mittlerweile scheint der Vichy Hyaluspot aber weiter verbreitet zu sein – zumindest im Internet.

Das Produkt war und ist noch recht neu auf dem Markt, weshalb ich kaum sehen konnte, was andere davon hielten. Also probierte ich es selbst.

Hm. Was soll man sagen? Es hilft. Definitiv. Aber nicht so schnell wie angegeben, es dauert dann doch eher drei Tage, bis der Pickel oder die Rötung, gegen die der Hyaluspot ebenfalls wirken soll, weggeht.

Anwendung und weitere Versprechen.

Die Anwendung ist eigentlich ganz einfach. Deckel ab, etwas drücken, bis ein wenig von dem farblosen Gel herauskommt und das trägt man dann mit dem abgerundeten, metallischen Ende auf die Haut auf. Dünn und kleinflächig – dass soll dann auf der Haut bleiben und niemand kann etwas sehen. Fühlbar soll es auch nicht sein.

Nun, das stimmt so nicht ganz. Man sieht es, da das Gel, selbst wenn es getrocknet ist, noch etwas sichtbar ist. Zumindest am Glanz erkennt man, dass da etwas auf der Haut ist. Außerdem verhält es sich ähnlich, wie eine Gesichtsmaske – es trocknet und wird gummiartig und löst sich somit natürlich irgendwann von der Haut. Und dann sieht man die kleinen Reste. Wenn man damit aus dem Haus geht, kann es peinlich werden. Auch von Nachteil ist die lange Zeit, die es zum Trocknen braucht. Das dauert gut und gern eine halbe Stunde oder länger, je nachdem wie dick / dünn es aufgetragen ist. Es ist nicht leicht sich dadurch das Gel nicht ausversehen wieder vom Gesicht zu wischen.

Ein weiterer Nachteil ist die metallische Spitze, mit der das Gel auftragen wird. Metall ist meist kalt – was zum einen nicht immer angenehm auf der Haut ist. Zum anderen lässt die Kälte nur wenig Gefühl dafür, wie viel ich von dem Gel aufgetragen habe und wo. Daher mache ich das lieber mit dem Finger.

Was bekommt man fĂĽr sein Geld?

Die Verpackung ist elegant bis sĂĽĂź und macht einen hochwertigen Eindruck. Die etwa 11 Euro, die das Produkt kostet, ist der Hyaluspot insofern wert, dass er hilft und man trotz der 15 ml, die nun wirklich nicht viel sind, weit kommt.

Fazit: Im Gesamten bin ich recht zufrieden. Man sollte dennoch nicht zu viel erwarten. Wer sich unschlĂĽssig ist, das Produkt zu kaufen, kann sich kostenlos eine Probe bestellen. Zum Beispiel dort: http://www.shop-apotheke.com/vichy-normaderm-hyaluspot/

Wer Vichy Hyaluspot kaufen möchte, kann bspw. hier bei Amazon seine Bestellung aufgeben.

Transparenz muss sein: Mr. Crowley erhält für jede Bestellung über diesen Link eine kleine Provision von Amazon. Wir danken euch für die Unterstützung.

Weitere Links

Hat Dir der Vichy Normaderm Hyaluspot Test gefallen? Dann gib bitte eine Bewertung ab!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Weitere Links

Dieser Testbericht wurde geschrieben von

"Vichy Normaderm Hyaluspot – Immerhin spät und nicht nie" Testbericht: Dieser Erfahrungsbericht basiert auf der persönlichen Erfahrung der Mr. Crowley Testberichte Redaktion. Trotz sorgfältiger Recherche geben wir beim Test keine Garantie auf Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit.

Artikel-Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.