Moulinex DP700G Test

Zuverlässiger Küchenhelfer – Zerkleinerer „Moulinex DP700G“

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

-leistungsstark, -standfest, -Preis, -benutzerfreundlich, -geringer Platzbedarf, -leicht zu reinigen

Kontra:

- geringes Fassungsvermögen, - Zubehör teuer

Unser Testurteil

2.2 (Gut)

Kauf empfohlen?

Ja

Ich hau´ alles an Lebensmitteln in so einen Zerkleinerer. Deshalb war ich über das Ableben meines hartgesottenen Discountergerätes nicht erfreut. Der Henkel war vor längerem abgebrochen und bei gefrorenen Sachen musste ich den Zerkleinerer mit meinem Körpergewicht auf der Arbeitsplatte halten – aber er zerkleinerte mühelos und zuverlässig in Sekundenschnelle. 30 Euro, mehr wollte ich für ein neues Gerät nicht ausgeben. Dreimal kam ich freudestrahlend mit einem neuen Gerät nach Hause. Und nicht Eines tat ansatzweise das, wofür es gedacht war. Tomatenschalen wickelten sich um die Messer und statt Gemüse zu zerhacken, blieb es auf den Messern stecken. Meine Freundin konnte mein Elend nicht mehr sehen und drängte mir eine Moulinette für 67,95 Euro auf. Nachdem ich mehr in Elektroschrott investiert hatte als das Markengerät kostete, war ich der Moulinette nicht gerade wohlgesonnen. Mit 300 Gramm Fassungsvermögen kam mir die Arbeitsschale reichlich klein vor. Der Dichtungsdeckel wirkte nicht sonderlich stabil und ich war mir sicher, den bald nachkaufen zu müssen – sofern er überhaupt dicht hielt. Im Lieferumfang waren eine Gebrauchsanleitung und ein mehrsprachiges Rezeptheft enthalten. SANYO DIGITAL CAMERA

Praxistest

Ich startete mit einer Zwiebel und steigerte den „Schwierigkeitsgrad“ bis hin zu gefrorenem Sellerie. Meine Erwartungen: Mit minimalem Aufwand Fleisch, Gemüse und Gefrorenes stückeln ohne die Wände zu besprenkeln. Mühelos zerkleinerte das Gerät alles, was ich ihm zum Fraß vorwarf. Der Dichtungsdeckel wehrte den herumwirbelnden Inhalt einwandfrei ab und die Maschine ratterte auch nicht über die Arbeitsfläche. Die Moulinette stellte sich mit 1000 Watt als leistungsstärker und stabiler heraus als ich vermutet hatte. Bei Tiefgefrorenem wird das Gerät lauter, verliert aber keineswegs an Kraft und bleibt wie angenagelt stehen. Leider passen in den Füllbehälter z.B. nur eine geviertelte Paprika oder zwei halbierte Zwiebeln. Warum die Behältnisse bei Zerkleinerern so minimalistisch gehalten werden ist mir ein Rätsel. Mit 22 cm Höhe und 17 cm Breite ist das Küchengerät außerordentlich platzsparend.

Sicherheit

Was die Sicherheit angeht genießt das Gerät mein vollstes Vertrauen. Die Inbetriebnahme ist erst möglich, wenn der Deckel verriegelt ist. Sind Behälter oder Messer nicht richtig mit dem Gerät verbunden, lässt sich die Moulinette gar nicht erst einschalten. Gleiches gilt bei „Überladung“. Ist der Behälter überfüllt nützt auch rohe Gewalt nichts – die Moulinette streikt. Im Gerät verbirgt sich ein Fach für das Kabel, in das es einfach hineingeschoben wird. Nicht die modernste Methode um ein Kabel aufzurollen, aber zweckmäßig. SANYO DIGITAL CAMERA

Funktion und Zubehör

Der Zerkleinerer wird mit der Stop and Go-Methode betrieben. Einige Sekunden den Deckel gedrückt halten und wieder loslassen. Dank durchsichtigem Plastik ist zu sehen, ob der Inhalt bereits die gewünschte Konsistenz hat oder ein weiterer Hackvorgang nötig ist. Von gestückelt bis breiig ist alles machbar. Beim Verarbeiten von Flüssigkeit darf der Behälter nur zur Hälfte gefüllt werden, sonst gibt´s Sauerei. Wer versucht, sich einen Shake mit der Moulinette zuzubereiten, strapaziert unnötig seine Nerven. Hierfür ist der separat erhältliche Mixaufsatz gedacht. Da ich keine Mixgetränke zubereite, ist diese zusätzliche Investition für mich überflüssig. Wer Wert auf diese Funktion legt, hält am besten nach einem Allroundgerät Ausschau. Das Zubehör für Elektrogeräte finde ich persönlich überteuert und am Ende ist mehr Geld weg als ein teureres Gerät inkl. Zubehör gekostet hätte.

Fazit

Der Moulinex DP700G – Zerkleinerer garantiert ein sicheres und sauberes Arbeiten. Die geringe Füllmenge ist zwar ein Manko, aber kein Ausschlusskriterium.

 

Wer den Moulinex DP700G kaufen möchte, kann bspw. hier bei Amazon seine Bestellung aufgeben.

Transparenz muss sein: Mr. Crowley erhält für jede Bestellung über diesen Link eine kleine Provision von Amazon. Wir danken euch für die Unterstützung.

 

 

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "Moulinex DP700G" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "Moulinex DP700G" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 votes, average: 3,75 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*