Test

Balea Hand & Nagelbalsam Kamille

Die Testergebnisse in Kürze:

Pro:

Wirkung, Duft, Inhaltsstoffe, Preis

Kontra:

werden Nägel wirklich gestärkt?

Unser Testurteil

7 ()

Kauf empfohlen?

Ja

Heute möchte ich euch gern meine Lieblingshandcreme, den Balea Hand & Nagelbalsam Kamille, vorstellen … womit ich eigentlich schon das Testurteil vorweggenommen hätte 😉

In den vergangenen Jahren habe ich gelernt, dass ein gutes Produkt nicht immer teuer sein muss. Eigentlich weiß man so etwas ja, aber wirklich realisiert habe ich es nie. Wie viele Frauen, habe ich mich durch die riesige Vielfalt der Angebote getestet und nie etwas gefunden, mit dem ich wirklich zufrieden war. Die eine Handcreme ist nicht ordentlich eingezogen, die andere hat schlecht gerochen, die nächste war ganz gut, aber dafür vom Preis zu extrem usw.

Wer wirklich super trockene oder auch schuppige Hände hat, dem hilft in den meisten Fällen auch keine Handcreme weiter. In so einem Fall sollte man sich an einen Hautarzt wenden, oder die Ursache für die Trockenheit, sofern bekannt, nach Möglichkeit beseitigen. Ich bin bei dem Balea Hand & Nagelbalsam Kamille zwar bei meinem Favoriten gelandet, möchte aber hinzufügen, dass man sich bitte keine Wunder erhoffen sollte.
Cremes sollen die natürliche Hautfunktion unterstützen. Eine Handcreme, die kaputte Haut, welche komplett aus dem Gleichgewicht geraten ist, wieder heilt, ist in etwa so realistisch, wie eine Antifaltencreme, die das Gesicht nachhaltig strafft.

Balea Hausmarke der Drogerien

Der Balea Hand & Nagelbalsam Kamille findet man in jedem dm-Markt. Bis vor kurzem gab es die Läden in einigen Regionen noch nicht, aber mittlerweile sind sie deutschlandweit verteilt. Aufgrund der großen Beliebtheit, wird das Filialennetzwerk auch immer weiter ausgebaut.

Die Balea Handcreme steht, zumindest bei uns, nicht nur im Regal, sondern wird direkt darunter auch in Massenausführung in einem Korb gebunkert, was natürlich einiges über die Verkaufszahlen aussagt. Balea ist die Hausmarke der Drogerie, die aufgrund ihrer sehr günstigen Preise, der großen Auswahl und den hochwertigen Inhaltsstoffen einen äußerst guten Ruf hat.

Von Ökotest und Mr. Crowley Testberichte ein „sehr gut“

Der Balea Hand & Nagelbalsam Kamille enthält ganze 125ml pro Tube und kostet dabei nur 85 Cent. Es handelt sich nicht um Naturkosmetik, die chemischen Inhaltsstoffe wurden aber allesamt mit Bedacht ausgewählt, sodass es von Ökotest ein „sehr gut“, und auch von uns ein „Daumen hoch“ gibt.

Was wird versprochen? Der Kamillenzusatz soll die Haut beruhigen und Panthenol soll sie glätten. Die Creme wirkt laut Packungsangabe nicht nur feuchtigkeitsspendend, und macht die Hände geschmeidig zart, sondern soll auch die Nagelsubstanz stärken.
Der Balsam hat die typische Konsistenz einer Handcreme, also eine Mischung aus einer eher flüssigen Lotion und einer festen Fettcreme. Sie duftet leicht nach Kamille, dabei aber nicht nach Kräutern, sondern schon sehr frisch und blumig.

Ich brauche nur eine haselnussgroße Menge, um meine Hände komplett einmal „einzufetten“. Für etwa eine Minute bleibt die Haut feucht, dann zieht die Creme komplett ein. Die Anwendung erfolgt nach Bedarf; für mich reicht es, mich ein bis zweimal am Tag damit einzucremen. Ich habe aber auch weder einen Job, in dem meine Hände sehr beansprucht werden, noch wasche mir 10 Mal am Tag die Hände.

Meine Haut fühlt sich über Stunden weich und gepflegt an. Auch der Duft bleibt lange bestehen. Ob der Balea Hand & Nagelbalsam wirklich die Nägel kräftigt, dazu kann ich nichts sagen. Ich habe bisher noch nichts bemerkt. Da ich meine Nägel aber immer als sehr problemlos empfunden habe, habe ich nicht weiter darauf geachtet. Allerdings denke ich auch hier, dass einfach keine Wundercremes gibt, die etwas vorherzaubern, was vorher nicht schon dagewesen ist.

Wie bereits angesprochen, habe ich schon viele Handcremes getestet, die gut waren – die Produkte von Weleda oder Alverde zum Beispiel. Aber keine war besser. Und vor allem konnte auch keine, die mich überzeugt hat, mit diesem Preis mithalten.

Der Balea Hand & Nagelbalsam Kamille ist ein Unisex-Produkt für Mann und Frau, das eine leichte Basispflege ohne viel Brimborium verspricht. Wer zu trockener oder rauer Haut neigt, der sollte es vielleicht lieber mit der Urea-Handcreme von Balea versuchen.

Fazit:

Wer keine Wundercreme mit magischen Eigenschaften sucht, sondern ein schlichtes und einfaches Produkt, das die Hände pflegt und sie über einen langen Zeitraum mit Feuchtigkeit versorgt, dem sei der Balea Hand & Nagelbalsam Kamille ans Herz gelegt. Die sanften und unbedenklichen Inhaltsstoffe sprechen genauso für das Produkt, wie der angenehm-dezente Duft und der unschlagbare Preis.

Preisvergleich

Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um "" günstig zu kaufen. Die Preise beziehen sich auf ausgewählte Onlineshops.

Keine EAN oder ASIN vergeben

Hat dir der Testbericht geholfen?

Hat dir unser "" Test weit geholfen? Dann gib bitte eine Bewertung ab.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*